Food

Geliebte Löffelpartie

21. September 2016

Stelle mir zur Mittagszeit ein Süppchen oder einen Eintopf auf den Tisch, dazu eine Scheibe Brot und ich bin rundum zufrieden. Denn bei mir herrscht ganz große Suppenliebe. Egal, was rein kommt oder drin ist, Hauptsache Suppe. Jaaaa, nicht ganz, aber fast. Doch wer kann schon mit Muttis Kochkünsten mithalten?

Tasse mit Pfiff, dieser nette kleine Suppenladen in Karlsruher Uninähe, auf jeden Fall. Mittags geht hier die Post ab. Denn dann öffnet die Suppenküche von Marie Polzer und herein strömen Studenten, Angestellte, Rentner. Ach, was zähle ich auf – einfach Jedermann, der Lust auf gute Hausmannskost hat. Im Nu hat sich eine Schlange bis zur Tür gebildet. Lange muss man aber nicht auf seine Mahlzeit warten, denn die Wirtin dirigiert mit klaren Ansagen gekonnt das Gedränge. Was ihre Kochkünste angeht, fühlt man sich wie bei Muttern. Geschmacksverstärker sind tabu, nur frisches Gemüse und frische Kräuter kommen in den Topf.

Drei Suppen kocht Frau Polzer jeden Tag. Eine deftige, je nach Wunsch mit oder ohne Fleischeinlage, eine Cremesuppe und eine klare Gemüsesuppe. Wer es etwas kräftiger mag, kann zu den Gewürzen greifen, die auf dem Tisch stehen.

Bestens bedient wird auch, wer kein Suppenfan ist: Als viertes Gericht gibt es zum Beispiel Nudelauflauf, einheimische Spezialitäten wie ‚Verheierte‘ (Spätzle mit Kartoffeln) oder eben Rahmblättle (dünne Kartoffelscheiben mit Rahmsoße) zur Auswahl. Milchreis und Rohkostsalat sind immer im Angebot, im Sommer gibt es außerdem eine Salatbar.

Bildschirmfoto 2016-09-05 um 09.59.07

Auch Süßspeisen werden dort hergestellt. Käsekuchen steht auf der schwarzen Tafel sowie ‚Kirschenplotzer‘ und Ameisenkuchen – alle selbst gebacken. Wenn Marie Polzer jedoch weder Suppe ausschenkt noch Kuchen serviert, kassiert sie ab. „Was hatten Sie?“ will sie wissen. Wenn ihr die Antwort zu lange dauert, hilft sie schnell auf die Sprünge: „Fleisch, Klare, Creme? Kuchen? So, zack und der Nächste bitte!“ Man muss das mal live erlebt haben, diese One-Woman-Show. Sie ist und bleibt ein Karlsruher Unikum. Dafür lieben sie ihre Gäste und kommen – nicht nur von Hunger getrieben – gerne wieder.

 

Tasse mit Pfiff, Waldhornstraße 31, 76131 Karlsruhe; Stadtplan
Montag-Donnerstag 12-18h – See more at: www.tasse-mit-pfiff.de

Beitragsbilder

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply